Telefunken Opus 2430 HiFi

Telefunken Opus 2430 HiFi

Viel beachtet wurde auf der Funkausstellung bei Telefunken die neue HiFi-Stereo-Konzertanlage "Opus", ein Steuergerät mit eingebautem UKW-Stereo-Decoder, automatischer UKW-Stereo-Anzeige und zwei HiFi-Lautsprecher-Regalboxen. Der Endverstärker dieses Spitzengerätes ist mit zwei Gegentakt-Endstufen (je 2xEL95) bestückt. Das Gerät überträgt einen Frequenzbereich von 40...20000 Hz mit einem Klirrfaktor von etwa 1% bei 1000Hz und Nennleistung. Ferner enthält das Gerät eine verbesserte Balanceregelung. Damit kann die akustische Mitte der Stereo-Wiedergabe in einem größeren Bereich verschoben werden, als bisher üblich war.
(Text aus Funktechnik Nr.20/1963)

Telefunken Opus Stereo-Anzeige

Bei Stereoempfang leuchtet der rote Schriftzug "UKW Stereo"
Bestückt mit 13 Röhren
Neupreis im Jahr 1963 DM 948.-
Ausführliche Beschreibung (Funkschau 1964)

Link zur Startseite